Bannerelement-Afrika
Flagg-English



X-Stat.de

  Kontakt
Fon: 02195 - 93 27 94eMail

aktueller Wurf
Diego-Jaquira-gross

Vater:

Almaros Diego

Stammbaum-Mini
Stammbaum der Kitten

Mutter:

Int. Ch. Kalahari-Sun’s Jaquira

Geboren am:

22. Februar 2013  -  3 Kater, 1 Mädchen  -  alle wildfarben

22. April 2013 Wie immer ist die Zeit wie im Flug vergangen. Jaquiras Kinder sind jetzt schon 8 Wochen alt. Gleich wollen wir zum Tierarzt für die erste Impfung. Die beiden Entwurmungen sind ohne Probleme verlaufen, die Kitten futtern und toben was das Zeug hält. Jaquira ist die perfekte Mami, sie macht noch immer keine Anstalten das Kittenzimmer zu verlassen. Den ganzen Tag liegt sie auf dem Bett und passt auf ihre Zwerge auf. Wenn Besuch kommt, bleibt sie ganz entspannt und lässt sich auch von Fremden kraulen. Da Jaquira sich mit den anderen Katzen im Haus nicht gut versteht, sind wir mit dieser Situation aber ganz zufrieden.

Die Kinder haben inzwischen natürlich auch Namen bekommen. Das kleine Mädchen haben wir Qaaja genannt. Sie wird zusammen mit einem Bengalkater zu Liebhabern in die Schweiz ziehen. Die Kater heißen Qaajuk, Quilian und Qijoshi. Qaajuk zieht ganz in die Nähe nach Lohmar. Wir selbst haben uns noch nicht fest zwischen Quilian und Qijoshi entschieden. Sicher ist aber, dass unser Kater den Namen Qijoshi tragen wird. (Ich wollte schon immer einen Joschi haben ;-)

Da reden wir schon über die Umzüge unserer süßen Kinder, dabei sind es noch mindestens 5 Wochen bis dahin. Aber die Zeit fliegt weiter und wir freuen uns sehr auf die kommenden 5 Wochen. In wenigen Tagen werden die kleinen Wilden das ganze Haus erobert haben, da macht so ein Wurf muntere Somalis noch mehr Spaß. Wir freuen uns darauf!

Gestern haben wir auch neue BILDER gemacht. Wie schon oft, stelle ich die Bilder in einer externen Galerie zur Verfügung. Beim Klick HIER oder auf das folgende Foto, öffnet die Kittengalerie in einem neuen Fenster. Viel Spaß mit den Fotos!

Qaajuk_ESF2645

18. März 2013 unsere Rasselbande ist gut 3 Wochen alt. Alle Kitten sind - toi-toi-toi - gesund und munter. Der dicke Kater mit dem blauen Halsband hat das höchste Gewicht und ist seiner kleinen Schwester schon 150 Gramm voraus. Aus der Wurfkiste wurden sie von Mama Jaquira schon vor 1 Woche in die Kittenecke umgezogen. Ich denke es dauert nur noch 1-2 Tage und die Zwerge klettern in den Laufstall.

Rosa_ESF1905

Rosa_ESF1885

Rosa_ESF1895

Rosa_ESF1906

Rosa_ESF1889

Dieser Herzensbrecher ist der Kater ohne Band. Er steht zusammen mit seiner Schwester auf der Liste zum selbst Behalten ;-)

Kater-ohne_ESF1955

Kater-ohne_ESF1954

Kater-ohne_ESF1956

Kater-ohne_ESF1949

Kater-ohne_ESF1939

Unser süßes Mädchen. Sie sieht ihrer Mutter so ähnlich, ich bin total verliebt in die Kleine. Momentane Namensidee: Qha-Qha ...

Girl_ESF1925

Girl_ESF1924

Girl_ESF1914

Girl_ESF1910

Girl_ESF1911

Die nächsten 4 Bilder zeigen den Kater mit dem blauen Band. Er ist der Schwerste im Wurf.

Blau_ESF1967

Blau_ESF1961

Blau_ESF1957

Blau_ESF1974

Top - nach oben

Hier sind unsere Zwerge gut 2 Wochen alt. Leider hat die bunte Decke das Blitzlicht reflektiert. Die Farbdarstellung ist daher nicht korrekt.

_ESF1876

ohneBand_ESF1804

rosa_ESF1811

ohneBand_ESF1798

Blau_ESF1847

Top - nach oben

23. Februar 2013 - die folgenden Bilder zeigen Kira’s schwarzes Quartett. Wir freuen uns, nach 10 Monaten endlich wieder Babies in der Wurfkiste liegen zu haben.

Q-Wurf.1.Foto

Q-Wurf.2.Foto

Wurfprotokoll: Freitag, 22. Febr. 2013, heute ist der 64. Tag. Kira ist noch völlig entspannt. Um 13:30 Uhr liegt sie noch auf meinem Schoß und lässt sich den dicken Babybauch kraulen. Dann fordert sie eine ordentliche Portion Futter ein und ich poste 2 Bilder auf facebook. Als ich zurückkomme, geht etwas Fruchtwasser ab, Kira folgt mir ins Schlafzimmer. Die ersten Wehen starten um 14:30 Uhr, das erste Kitten, ein wildfarbenes Mädchen kommt um 14:55 Uhr mit einem Gewicht von nur 66 Gramm auf die Welt. Um 15:30 Uhr und 15:50 Uhr folgen recht bald 2 wildfarbene Brüder mit 86 Gramm und 98 Gramm. Danach folgt eine lange, aber ganz entspannte Pause. Um 18:15 Uhr folgt dann das letzte Kitten mit 106 Gramm, ebenfalls ein Kater. Alle Kitten sind wildfarben.

top - nach oben

(c) 2005-2013
 Elke Smidt (Webmaster)

IMPRESSUM

Logo TICAMitglied Nr. RI-1900-EN

CFA-Link CFA registrierte Cattery
Nummer  220203

Logo-KVL1Mitglied bei KVL e. V. Nr. 3109

[Home]

unsere Somalis, Somalikatzen, Somali, Samali-Katze, Somali-Katzen, Somali-Katze, Somali, Somalis, Somalizüchter, Somali Cattery, Somali, Online, Somalis Online